Daten sichern

Eine regelmäßige Sicherung Ihrer Daten ist sehr wichtig. Lesen Sie im Folgenden wie einfach die Sicherung ist.

(Ob Sie mit einer Datenbank-Datei oder MySQL-Datenbank arbeiten, sehen Sie z.B. in Ihren Verbindungseinstellungen.)

Wenn Sie mit einer Datenbank-Datei arbeiten
Bei dieser Datenbank-Variante befinden sich Ihre Daten in der Datei tradumanager_database.accdb. Diese liegt standardmäßig im Installationsverzeichnis des Tradumanagers (z.B. c:\tradumanager). Kopieren Sie diese Datei täglich und sichern Sie sie an einem sicheren Ort (z.B. auf einer externen Festplatte, in einem Online-Speicher). Den Pfad zur Datenbank-Datei erfahren Sie, wenn Sie im Login-Formular auf Verbindungseinstellungen klicken. Sie können die Datei beispielsweise zur laufenden Sicherung Ihrer Daten auch in einen Cloud-Ordner legen (z.B. Dropbox), indem Sie im Formular der Verbindungseinstellungen entsprechend den neuen Speicherort auswählen.

Wenn Sie mit einer MySQL-Datenbank arbeiten
Zunächst ist es wichtig, dass Sie einen Datenbank-Anbieter auswählen (bzw. dies so auf Ihrem eigenen Server einstellen), der eine automatische Datensicherung durchführt, sodass Sie beispielweise auf den Stand Ihrer Daten von vor 1, 2, 7 und 14 Tagen zurückgreifen können. Wenn Sie Ihre Daten zusätzlich manuell sichern möchten, befolgen Sie diese Schritte:
- Loggen Sich sich in phpMyAdmin ein.
- Wählen Sie im Menü die zu sichernde Datenbank aus.
- Klicken Sie dann auf Exportieren.
- Klicken Sie auf OK.
- Speichern Sie die heruntergeladene SQL-Datei an einem sicheren Ort ab.

Sichern weiterer Tradumanager-Dateien
Empfehlenswert ist zudem die Sicherung der Angebots- und Rechnungsvorlagen (im Tradumanager-Verzeichnis\templates. Alternativ können Sie auch das gesamte Tradumanager-Verzeichnis sichern, um auf Nummer sicher zu gehen.